Merlino mit ASC 1.jpg

Unser Unternehmen ist seit mehr als 25 Jahren auf „Länder übergreifenden Vermögensschutz“ (Schutz von Papiergeldanlagen, Schutz von Immobilien, Schutz und Optimierung von Unternehmen, usw.) spezialisiert.

Die besorgniserregenden Entwicklungen in der EU, insbesondere in Deutschland, machen es erforderlich, Ihre, vom Totalverlust bedrohten Papiergeldanlagen, in Länder auszulagern die nicht der EU Bankenhaftung und der Haftung durch die „EU-Rettungsschirme“ unterliegen (z. B. Liechtenstein) und großteils in den sicheren Hafen – Edelmetalle – zu tauschen.

Als allgemeine Info finden Sie hier das Interview von blaupause tv „Raus mit Ihrem Vermögen aus der EU“, das Interview „Raus mit Ihrem Vermögen aus der EU –Teil II – und zum Download der Flyer „Retten Sie Ihr Vermögen“.


Ihre Papiergeldanlagen in Edelmetalle tauschen und im Zollfreilager in Liechtenstein lagern lassen:

Hier finden Sie alle Informationen zu Ihrem Edelmetall Kauf- und Lagervertrag, mit Lagerung im Mega Tresor, dem „Fort Knox“ für unsere Mandanten in Liechtenstein!

Hier können Sie Ihren Edelmetall Kauf- und Lagervertrag einfach online beantragen!

Nach Prüfung und Annahme Ihres Antrags (max. 12 Std.) werden die Metalle für Sie gekauft und Sie erhalten die Einkaufsrechnung zur Überweisung. Nach Eingang der Rechnungssumme werden die Metalle an das Zollfreilager übergeben, für Sie gelagert und Sie erhalten Ihre Lager Bestands Liste, mit allen Informationen zu Ihrer Edelmetall Anlage. Zum Download: OZL Factsheet.


Sie haben noch keine Edelmetalle für zuhause (wir empfehlen max. den Gegenwert von € 10.000,- in Gold und Silber Münzen)?

Wir kaufen für Sie ein und Sie bekommen die Metalle ganz bequem direkt nachhause geliefert!


Beliebte Beimischungen zu den Edelmetall Anlagen:

Ein Angebot der safeport Gruppe aus Liechtenstein, das vom Großteil unserer Mandanten, als Beimischung zu den Edelmetall Anlagen genutzt wird. Der LOICK Bio-Products Fund investiert in CHF und bringt durch seine besondere Struktur einen jährlichen Ertrag von ca. 8%. 

Sie finden hier alle Informationen, Unterlagen und die Handlungsanleitung dazu!


Die Enteignung unserer Bankguthaben ist bereits gesetzlich verankert, die Grundlage dafür ist das SAG (Sanierungs- und Abwicklungsgesetz für Banken, das im Oktober 2014 vom Deutschen Bundestag verabschiedet wurde, mit dem abschließenden Satz: „Es besteht ein Interesse des Staates, dieses Gesetz möglichst geheim zu halten“. Buchempfehlung dazu „Rette sich wer kann vor dieser Bankenrettung“

Die EU plant aktuell Konten-Sperrungen um damit Bank-runs zu verhindern!!!

Die EU plant aktuell einen Auszahlstopp für Investmentanlagen!!!

Daher ist es erforderlich, alle Bankguthaben (Privat und Firma) und Investmentanlagen in Länder auszulagern, die nicht der ESM- und EU Bankenhaftung unterliegen (insbesondere Liechtenstein). Wir verhelfen Ihnen zu Ihrem Bankenstandbein in Liechtenstein, damit Sie Ihre Bankguthaben und Investmentanlagen auf einfache Art und Weise aus der Gefahrenzone EU auslagern können. Zur Beachtung: Es ist dafür eine Grundeinlage von mindestens € 50.000,- erforderlich.


Die Enteignung unserer Lebens- und Rentenversicherungen ist gesetzlich verankert, siehe dazu das Video „Lebensversicherungen vor der Pleite – Totalverlust vorprogrammiert“ Teil I und den Bericht „Lebensversicherungen vor der Pleite – Totalverlust vorprogrammiert“ Teil II.

Hier finden Sie alle Informationen und Unterlagen zur Auflösung Ihrer Lebens- und Rentenversicherungen, sowie Ihrer Bausparverträge. I. d. R. haben Sie innerhalb von 18 Tagen, nach Eingang Ihrer Unterlagen, das Guthaben aus den Versicherungsverträgen auf Ihrem Konto!


Private Krankenversicherung zu teuer? (nur für unsere deutschen Kunden):

Lassen Sie hier Ihren PKV Vertrag auf Optimierung prüfen und sparen Sie bis zu 40% Ihrer Beiträge!


Sofortmaßnahmenliste zum Immobilienschutz und zur Erbschaftssteuer freien Vermögensübergabe:

Bei unbelasteten Immobilien: Löschungsbewilligung für die Grundschuld beantragen und umwandeln in eine Eigentümergrundschuld!

Bei belasteten Immobilien: Teillöschungsbewilligung für bereits getilgte Hypothekenanteile beantragen!

Nießbrauchrecht/e ins Grundbuch eintragen lassen!

Strukturen schaffen, um Erbschaftsteuer zu vermeiden und die Vermögen über Generationen zu sichern, z. B. durch die Gründung einer eigenen Stiftung!

Hier der Link zu dem Buch unseres Netzwerk Partners Herrn Köber:

„Das große Handbuch der Stiftungen“, Wie Sie mit Stiftungen Ihr Vermögen gestalten und Ihr Erbe sichern!


Einige Informationen zum Unternehmensschutz und -Optimierung:

Trennung von Privat- und Firmenvermögen (Haftung mit dem Privatvermögen zwingend ausschließen)!

Schaffung von „intelligenten“ Unternehmensstrukturen (z. B. Holding od. Stiftung)

Frühzeitig Strukturen schaffen, die eine Besteuerung bei Unternehmensübergabe oder im Erbfall weitestgehend ausschließen!

Firmen Neugründungen im Ausland vornehmen!

Sie zahlen als Unternehmer mehr als 16% Steuern auf Ihre Gewinne? Dann sollten Sie bei uns durchrufen!

Hier der Link zu dem Buch unseres Netzwerk Partners Herrn Köber:

„Steuern steuern“, Mit der Richtigen Steuerstrategie zu Vermögen und Wohlstand!


Melden Sie sich hier zu unserem neuen Telegram Kanal „Insiderwissen zum Vermögensschutz“ an und Sie erhalten regelmäßig alle wichtigen Informationen zu Ihrem Vermögensschutz!!!


Merlino mit ASC 1.jpg Vor 3 Jahren
  • You must to post comments
1 Eintrag gefunden